Dr. Mirko Przybilski

Mitten in Frankfurt, nahe der Alten Oper, befindet sich die Facharztpraxis von Dr. Mirko Przybilski. Hier bietet er die gesamte Bandbreite der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie an. „Die natürliche Schönheit ist mir sehr wichtig“, beschreibt er seinen Behandlungsansatz. Bei jeder Konsultation analysiert er zunächst die physischen Gegebenheiten des Patienten, um zu klären, ob der Operationswunsch realistisch ist. Einen Behandlungsschwerpunkt stellt hier die Brustchirurgie dar. Ob Brustvergrößerung, -straffung oder -verkleinerung – die Gründe für eine Brustoperation sind vielfältig. Sei es, dass eine zu große Brust Rückenschmerzen verursacht oder eine zu kleine Brust das Selbstwertgefühl beeinträchtigt. Stets strebt Dr. Przybiski ein natürlich anmutendes Ergebnis an. Daher gibt es bei ihm auch kein Standartmaß bei einer Vergrößerung. „Das Implantat muss in Form und Größe zum Körper und der Figur der Patientin passen“, erklärt er. So sind gerade bei kleinen, zierlichen Frauen anatomisch geformte Implantate oder Implantate mit einem moderaten Profil ideal. Für ein gutes Operationsergebnis sind neben der korrekten Auswahl der Implantate, die Erfahrung des Arztes und die Nachsorge extrem wichtig. Hier ist auch die Mitarbeit der Patientin gefragt. So muss sie nach der Operation für mindestens sechs Wochen rund um die Uhr einen speziellen Büstenhalter tragen, der die Brust stützt aber nicht einengt, um den Heilungsverlauf zu beschleunigen. Zusammen mit seinem Team begleitet Dr. Przybilski seine Patientinnen bis über diese postoperative Phase hinaus.
Ein weiterer Schwerpunkt von Dr. Przybilski sind minimalinvasive Gesichtsbehandlungen. Hierzu gehören Faltenbehandlungen mit Botulinum und Dermalfillern, Vampirlifting und das Silhouette Soft Fadenlifting. „Haben wir früher einzelne Falten wie die Nasolabialfalte behandelt, wissen wir heute, dass der Volumenverlust – vor allem – im Mittelgesicht für diese Falten im Wesentlichen verantwortlich ist. Entsprechend bauen wir heute mit Dermalfillern der neusten Generation wie dem Biostimulator Ellansé das altersbedingt geschwundene Volumen im Gesicht wieder auf.“ Auch hier gilt: Ein natürliches, schönes Ergebnis ist das Ziel. „Niemand möchte ein übermäßig aufgefülltes, unnatürliches Gesicht.“

Dr. Mirko Sebastian Przybilski
Goethestraße 4-8
60313 Frankfurt am Main
Telefon 069/21935040
www.dr-przybilski.de